Mark-E
Unsere Service-Hotline: 0800. 123 1000

Presse

Zu unserem Selbstverständnis gehört es, Kunden, Marktpartner und Medien über unsere Arbeit offen und transparent zu informieren. Kommunikation schafft Vertrauen, Kommunikation erhält Vertrauen.
Presse und elektronische Medien sind für uns unerlässliche Partner, um Informationen zu geben und Reaktionen aus der Öffentlichkeit zu erfahren. Wir sichern zu, dass wir Medienvertreter jederzeit offen und wahrheitsgemäß, gewissenhaft und zeitnah informieren und freuen uns auf einen offenen und fairen Dialog. Sprechen Sie uns an!

 

 

18
Mai

Mark-E Pumpspeicherkraftwerk Rönkhausen – Arbeiten im Zeitplan

Mark-E und die Stadtwerke Aachen AG haben mit den Arbeiten zur Zukunftssicherung des Pumpspeicherkraftwerks in Finnentrop-Rönkhausen begonnen.

mehr erfahren

29
Mrz

Auszeichnungen für Mark-E: „Top-Stromanbieter“ für Hagen und „Top-Lokalversorger“

Auszeichnungen, die nicht jeder erhält: Mark-E ist nach einer Umfrage des Wirtschaftsmagazins Focus-Money „Top-Stromanbieter in Hagen 2018“ und zudem auch laut Energieverbraucherportal „Top-Lokalversorger 2018“.

mehr erfahren

27
Mrz

Mark-E: Forum in Hagen am Ostersamstag geschlossen

Vor dem Hintergrund der Osterferien wird Mark-E das Forum in Hagen (Körnerstraße 40) am Ostersamstag, 31. März 2018, nicht öffnen.

mehr erfahren

23
Mrz

Verträge unterzeichnet: Mark-E und STAWAG - Marktchancen für PSW Rönkhausen gemeinsam nutzen

Nun ist es offiziell: Der Weiterbetrieb des Pumpspeicherkraftwerks Rönkhausen ist bis mindestens 2030 gesichert. STAWAG und Mark-E haben jetzt (22.03.2018) die notwendigen Verträge unterzeichnet.

mehr erfahren

02
Mrz

31. März 2018: Mark-E steigt aus Kohleverstromung aus – letzter Steinkohle-Block in Werdohl-Elverlingsen wird stillgelegt

Die ENERVIE Gruppe steigt aus der Kohleverstromung aus und legt mit Wirkung zum 31. März 2018 ihren steinkohlebefeuerten Block E4 (310 Megawatt) im Kraftwerk Werdohl-Elverlingsen still.

mehr erfahren